Slide background

Radiologie in Hamburg: Die private MRT- und CT-Röntgenpraxis in Hamburg Raboisen 38

moderne Bildgebung und persönliche Betreuung

Vor jeder Therapie steht die richtige Diagnose. Der Weg dorthin ist häufig wie ein Puzzle – viele verschiedene Teile müssen zusammengesetzt werden und ergeben am Ende ein klares Bild. Die ärztliche Kunst liegt darin, die Puzzlesteine zu identifizieren und richtig zusammen zu setzen. In unserer Radiologiepraxis in Hamburg wollen wir den entscheidenden Puzzlestein finden, damit die Diagnose klar wird und Ihnen schnell geholfen werden kann. Alle Mitarbeiter in unserer privaten Praxis für Radiologie in Hamburg Raboisen 38 helfen dabei, zur richtigen Diagnose zu kommen.

Schnelle Terminvergabe, freundliche Atmosphäre und hoch professionelle Mitarbeiter: Dafür steht die Radiologie Hamburg Raboisen 38.

Ob mittels MRT oder CT – mit unseren bildgebenden Verfahren machen wir uns ein detailliertes Bild und erkennen zuverlässig Abweichungen sowie Auffälligkeiten. Wir erläutern Ihnen in unserer auf MRT- und CT spezialisierten Röntgenpraxis in Hamburg ausführlich die Befunde und gehen auf Ihre Fragen selbstverständlich ein.

UNSER EINGANG

Bitte benutzen Sie unseren Eingang Raboisen 38

https://radiologie-raboisen38.de/img/der-neue-eingang.jpg

Umfangreiches Leistungsspektrum in unserer Praxis für Radiologie in Hamburg Raboisen 38

Fast jedes medizinisches Fachgebiet ist heute auf die Bildgebung der Radiologie angewiesen, um die Diagnostik zu komplettieren und abzusichern. Daher decken wir in unserer Röntgenpraxis in Hamburg auch alle Bereiche der modernen Schnittbilddiagnostik mittels MRT und CT ab. Neben der gängigen Diagnostik von Hirn, Wirbelsäule und Gelenken bieten wir am Raboisen 38 auch Spezialuntersuchungen, wie z.B. Prostata-MRT, Mamma-MRT oder Cardio-CT an.

Wir wollen dass Sie sich in unserer Röntgenpraxis in Hamburg zu jedem Zeitpunkt wohl fühlen. Wir betreuen Sie respektvoll und professionell. Die hellen und freundlichen Praxisräume am Raboisen 38 schaffen eine entspannte und ruhige Atmosphäre.

Folgende Untersuchungen bieten wir in unserer Praxis für Radiologie in Hamburg an:

Magnetresonanztomographie (MRT)

Bei der MRT werden die Bilder nicht durch Röntgenstrahlen, sondern durch Magnetfelder erzeugt. So ist eine Untersuchung ohne Strahlenbelastung möglich. Weichteilgewebe wie Gehirn oder innere Organe lassen sich in unserer MRT Praxis Hamburg ebenso darstellen, wie Gelenke oder die Wirbelsäule. In unserer Radiologie in Hamburg setzen wir einen 3 Tesla Magnetresonanztomographen der Firma Siemens ein. Mit den sehr detaillierten Bildern ist eine genaue Diagnose möglich.

Computertomographie (CT)

Mit der Computertomographie können wir in unserer Röntgenpraxis Hamburg den ganzen Körper oder auch nur einzelne Körperregionen, z.B. die Lunge oder das Herz hochauflösend abzbilden. Da Röntgenstrahlen zum Einsatz kommen, klären wir vor dem Einsatz der CT mit Ihnen, ob alternativ eine Kernspintomographie in unserer MRT Praxis Hamburg möglich ist.

Periradikuläre Therapie (PRT)

Die periradikuläre Therapie führen wir am Raboisen 38 in Hamburg ebenfalls durch. Sie dient in erster Linie der Schmerzlinderung, beispielsweise nach Bandscheibenvorfällen. Mit CT-Navigation können wir den Wirkstoff millimetergenau neben die Nervenwurzel spritzen und so in kurzer Zeit mit geringem Medikamenteneinsatz eine effektive Schmerzlinderung erreichen.

Kompetent und erfahren – die Fachärzte der Radiologie Hamburg-Innenstadt Raboisen 38

Das Ärzteteam unserer Privatpraxis für Radiologie in Hamburg besteht aus drei langjährig praktizierenden Radiologen, die sich seit ihrer gemeinsamen Tätigkeit in der Abteilung für Radiologie des Universitätskrankenhaus Hamburg Eppendorf kennen.

Die Radiologen der MRT- und CT Röntgenpraxis in Hamburg:

Prof. Dr. Rainer Maas

Prof. Dr. Maas ist seit über 30 Jahren in der Radiologie tätig. Nach langer ärztlicher und wissenschaftlicher Tätigkeit am Universitätskrankenhaus Hamburg Eppendorf eröffnete er im Jahre 2000 seine Praxis für Radiologie in Hamburg-Innenstadt Raboisen 38. Sein besonderes Interesse gilt der Bildgebung und Erforschung von Knochentumoren.

Dr. Christian Lund

Dr. Lund ist seit 1998 Facharzt für Diagnostische Radiologie in Hamburg. Seit 2011 ist er in der MRT und CT Praxis in Hamburg mit den Schwerpunkten MRT der Bauchorgane, Lungen-CT und Herzdiagnostik tätig.

Dr. Michael Bonacker

Seit 1999 ist Dr. Bonacker Facharzt für Radiologie und vervollständigt seit 2013 das Ärzteteam der Privatpraxis für Radiologie in Hamburg. Er ist besonders an der MRT-Diagnostik des Prostatakarzinoms interessiert.

Ihr Termin in der MRT- und CT Röntgenpraxis in Hamburg Raboisen 38

Gute Medizin benötigt Zeit. Schon beim Vorgespräch für die Untersuchung lassen wir uns von Ihnen erklären, wo die Beschwerden liegen. Wir erläutern Ihnen detailliert die geplante Untersuchung in unserer Radiologie in Hamburg und beantworten Ihnen vorab etwaige Fragen. In unserer MRT-und CT-Röntgenpraxis ist es selbstverständlich, dass wir die Befunde anschließend detailliert mit Ihnen besprechen und Ihre Fragen beantworten. Als Experten für Radiologie Hamburg-Innenstadt stehen wir Ihnen nicht nur fachlich, sondern auch menschlich zur Seite.

MRT Hamburg: Schneller Termin gewünscht? Nutzen Sie die Online-Terminvergabe auf unserer Seite oder kontaktieren Sie uns telefonisch – das Team der Privatpraxis für Radiologie in Hamburg Raboisen 38 ist gerne für Sie da!

BARRIEREFREIER ZUGANG

Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie einen Fahrstuhl benötigen. Unser barrierefreier Zugang befindet sich in der Gertrudenstrasse 10. Wir nehmen Sie dort in Empfang und begleiten Sie in die Praxis.